Wer sind wir?

..und was machen wir überhaupt hier?

Lansyn ist ein großes Team aus vielen ehrenamtlichen Redakteuren, Video- und Fotografen. Die meisten von uns sehen sich als Gamer, bewegen sich in oder sind fasziniert von der Geek-Kultur. Alle tragen mit Ihren Ideen und Produktionen zum Inhalt bei.

Wir wollen kreativ wirken und dabei journalistisch arbeiten können.

Wir haben uns zusammengeschlossen um das zu verbinden, was uns Spaß macht:
Interessante Themen und die Menschen dahinter entdecken, Fakten recherchieren, ansprechende Videos produzieren und Artikel schreiben.

Lansyn verbindet Neugier mit Expertise. Der überwiegende Teil unseres Teams studiert Journalismus oder Media-Engineering an der Technischen Hochschule Nürnberg. Gleichzeitig bringen ehrenamtliche Mitarbeiter/Innen, die nicht Teil des Campus sind, ihr Fachwissen und neue Ideen mit ein.

Lansyn ist die Symbiose aus seriösem Journalismus und dem “Spirit”, das für uns einen Nerd, einen Geek oder einen Gamer ausmacht. Wir verbinden journalistische Recherche und Aufarbeitung mit der Neugier eines Nerds und der Offenheit der experimentierfreudigen Youtube Welt.

​Zuschauer konnten sich bei klassischen Medien kaum partizipativ beteiligen. Wer heute Medien konsumiert, will nicht nur mit den Machern dahinter in Kontakt treten können, sondern auch über den Inhalt mitreden, -entscheiden und vielleicht sogar mitgestalten.

Auf unserem Youtube Kanal findet ihr Videobeiträge zum Bereich Gaming, Wissenschaft, Events und Nerdkultur. Sowie zu allem, was uns sonst noch interessiert. Wenn wir in die Tasten hauen, dann könnt ihr das auf der Website www.lansyn.de lesen.

Wir hoffen das Konzept sagt euch zu, über Feedback freuen wir uns jederzeit.
Es grüßt ganz Lieb euer Team von Lansyn!

Mit Unterstützung der Technischen Hochschule Nürnberg

Ermöglicht mit den Mitteln und unter Schirmherrschaft des Studiengangs Technikjournalismus- /Technik-PR; Fakultät Angewandte Mathematik, Physik und Allgemeinwissenschaften (AMP)